Wanderung zur ehemaligen Weilersburg

Ehemalige Weilersburg
Ehemalige Burg Weilersburg

Endlich gab es wieder einmal schönes Wetter, um die Wanderschuhe heraus zu holen und sich auf den Weg zu machen.

 

 

Insekten auf Nahrungssuche
Kampf um einen Platz an der Sonne

Selbst die Fliegen nutzen die Gelegenheit, um noch einige Sonnenstrahlen und etwas Nahrung abzubekommen.

Die Rasenmäher der Schwäbischen Alb.
Die Rasenmäher der Schwäbischen Alb.

Unterwegs konnte ich eine größere Schafherde bei ihrer Hauptaufgabe, der Landschaftspflege, beobachten.

Die Reste der Weilersburg.
Die Reste der Weilersburg.

Man benötigt schon einiges an Fantasie, um die Reste der Weilersburg zu erkennen.

Zeugen des beginnenden Herbstes
Zeugen des beginnenden Herbstes

Der Heimweg zeigte unwiderlegbare Spuren des in den Startlöchern stehenden Herbstes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.