21. – 25. Juni | Besuch bei Vivien

Nachdem die ersten heißen Tage des Sommers 2013 sehr schnell vorbei waren, nutzten wir das sich anschließende verlängerte Wochenende für einen Besuch bei Vivien und ihrer Mama. Hier sind einige, wenn auch wenige Eindrücke von unserer Stipvisite.

image
Gemeinsames Essen beim Chinesen
image
Die Satellitenschüssel vom Spielplatz übt eine magische Anziehungskraft auf Vivien aus.
image
Nur kurz dauerte die Hoffnung, hier eine neue Freundin zu finden.
image
Auch hier macht das Klettern viel Spaß.
image
Hier übt das Modell Vivien das Posen.
image
Zuhause macht das Spielen auch viel Spaß!

Die Natur auf der Überholspur

Nachdem uns der viele Regen und niedrige Temperaturen bis in Anfang Juni verfolgten, ist es schon erstaunlich, wie schnell die Natur in der Lage ist, Rückstände und verloren gegangene Zeit aufzuholen, einfach beindruckend.

 

 

image
Die Kirschen beginnen erste Farbe zu zeigen.
image
In diesem Jahr werden wieder mehr Birnen heranwachsen. In den letzten Tagen haben sie sichtbar an Größe zugelegt.
image
Noch vor zwei Wochen waren unsere Kartoffelversuche nichts weiter als mickrige Blättchen.
image
Anfang Juni sahen unsere Versuchspflanzen schon etwas vertrauenserweckender aus.
image
Und so zeigten sie sich eine Woche später.Jetzt scheint es vorwärts zu gehen.
image
Auch das ist ein Versuch. Wenn alles klappt, dann können wir bald die ersten Tomaten sehen.
image
Und daraus sollen sich bald richtiger Paprika entwickeln.