Das Glasparadies in Bodenmais

Glasparadies Bodenmais

Der erste richtige Urlaubstag im Bayrischen Wald gehörte einem Ausflug nach Bodenmais und einem Besuch des JOSKA Glasparadieses. Bereits seit sieben Jahrhunderten soll in Bodenmais Glas hergestellt werden. JOSKA Kristall hat sich dabei aus einem kleinen Glasveredelungsbetrieb zu einem der führenden Glasherstellungsbetriebe an der Glasstraße im Bayerischen Wald entwickelte.

Sonnenschein am 12. Oktober morgensNachdem uns der Morgen mit herrlichem Sonnenschein begrüßt hatte, machten wir uns unmittelbar nach dem Frühstück auf den Weg in Richtung Bodenmais. Für den Nachmittag war leider aufziehender Regen angesagt. Und das Wetter sollte recht behalten. Bis dahin war es aber ein Tag so, wie man sich den goldenen Oktober vorstellt. Kurz vor unserem Ziel nutzten wir einen Aussichtspunkt für eine kurze Rast:

Blick auf den Bayrischen Wald
Blick auf den Bayrischen Wald bei Regen
Kurze Rast vor unserem Ziel
Die schöne Aussicht genießen …
Aussichtspunkt kurz vor dem Ziel
… und schnell noch die Kamera verstauen.

Es folgen nun einige Eindrücke vom Einkaufsparadies „aus Glas“ und den Verlockungen, den nicht jeder widerstehen konnte:

Glasparadies Bodenmais
Willkommen im Glasparadies Bodenmais
Thron der Glaskönigin
Thron der Glaskönigin
Überall Glaskunst im Außenbereich ...
Überall Glaskunst im Außenbereich …
Kunst im Außenbereich
… zwischen Parkplatz und dem Einkaufsparadies.
Glasbläserfeuer
Hier ein Glasbläserfeuer …
Windspiel aus Spiegeln
… dort ein Windspiel aus Spiegeln.
Glänzende Augen im Glasparadies
Glänzende Augen im Glasparadies
Glas, überall Glas
Glas, überall Glas …
Eins schöner wie das andere
… eins schöner, wie das andere.
Dekorationsbeispiele
Überall viele Dekorationsbeispiele …
Weihnachtsmarkt
… und einen ganzjährigen Weihnachtsmarkt.
Großer Lagerverkauf
Großer Lagerverkauf
Gläserbaum
Stilisierter Baum aus Gläsern
Pause
Verständlich, wenn man da mal ’ne Pause braucht

Schreibe einen Kommentar